Unser Leistungsspektrum

Versorgungsvarianten

Kronen

Künstliche Kronen können auf Zahnstümpfen, Wurzelstiftaufbauten, aber auch auf Zahnimplantaten eingegliedert werden. Wenn noch ausreichende restliche Zahnhartsubstanz vorhanden ist, kann der Zahnstumpf mittels einer Aufbaufüllung komplettiert werden. In anderen Fällen kann ein Stiftaufbau im Wurzelkanal verankert werden.

Brücken

Brücken werden auf zwei oder mehreren Brückenpfeilern gesetzt. Brückenpfeiler können entweder aus natürlichen Zähnen oder Implantaten bestehen. Eine Klebebrücke (Marylandbrücke) ist eine Brücke, die mit einer Klebeverbindung an den Nachbarzähnen befestigt wird. Dabei wird nur minimal Zahnhartsubstanz beschliffen.

CAD / CAM

Zahn und Implantat getragene Restaurationen können mit Hilfe von Computer-unterstützten Verfahren aus ästhetischen und stabilen Materialien (Zirkoniumdioxid, Titan, etc.) hergestellt werden.

Implantate

Implantate können einen oder mehrere fehlende Pfeilerzähne ersetzen. Implantate bestehen aus biokompatiblem Titan. An unserer Klinik werden ausschließlich klinisch erprobte Implantatsysteme verwendet. Genauere Informationen erhalten Sie in unserer Sprechstunde.

Prothesen

  • Auf Implantaten abgestützt
  • Auf Zähnen abgestützt
  • Auf Schleimhaut abgestützt

Provisorische Versorgungen

Provisorien ersetzen oder schützen die Zähne vorübergehend bis der definitive Zahnersatz eingegliedert wird. Je nach Behandlungssituation wird die passende Art von Provisorium gewählt.

MAP (Myoarthropathie)/TMD (Temporo-mandibuläre-Dysfunktion)

Muskel- und/oder Kiefergelenksbeschwerden